Leicht und duftig wie die Steinfeder, das federleichte Gras unserer steilen Weinberge, sind die nach ihr benannten Weine des Weinbaugebietes Wachau. Diese erkennen Sie an ihrem Charme, dem Nuancenreichtum und dem vorgeschriebenen Alkoholgehalt von unter 11,5 Vol.%.
Die Trauben für eine Steinfeder müssen ein Mostgewicht von mindestens 15 °KMW aufweisen. Die Moste werden immer klassisch-trocken durchgegoren.