Die Rebe und später der Wein erfordern das ganze Jahr hindurch intensive Betreuung und Pflege. Sei es die verschiedenen Schritte im Weingarten vom Schneiden bis zur Lese, die darauf folgenden Vorgänge im Keller bis hin zum Füllen der Flaschen und schlussendlich dem Verkauf.
Bis zur verkaufsfertigen Flasche stehen alle Vorgänge unter der Leitung Franz Hirtzbergers und seines Sohnes. Für alles Folgende - den Verkauf, die Betreuung der Kunden und vieles mehr - ist Irmgard Hirtzberger zuständig.
Bei all den anfallenden Arbeiten wird die Familie durch tatkräftige Mitarbeiter und Praktikanten unterstützt die zur Erledigung dieser Aufgaben unentbehrlich sind. Die Präzision der Zusammenarbeit jedes Einzelnen soll sich im Wein widerspiegeln.