Kostnotiz 2009

Mittleres Grüngelb. Rauchig-tabakige Nuancen, feiner Honigtouch, feine Marillenfrucht, zwart nach Honigmelonen, fecettenreiches Bukett, entwickelt sich gut im Glas. Kraftvoll, cremige, saftige Textur, seidiger Stil, von einer feinen gesunden Botrytis geprägt, lebendig, mineralisch-salzige Nuancen im Abgang, bleibt lange haften, gutes Reifepotenzial.

Weinlese: 21. Oktober und 17., 18. November 2009